Käptn Book

Sonntag, 10.11.2019 – 14:00 bis 18:00 Uhr
„Käpt’n Book“
Familienfest im Kunstmuseum Villa Zanders  Eintritt frei!

Eine Veranstaltung im Rahmen des Rheinischen Lesefestes des Kulturamts der Stadt Bonn in Kooperation mit dem Kulturamt des Rheinisch-Bergischen Kreises.

Das Familienfest, das der Rheinisch-Bergische Kreis im Kunstmuseum Villa Zanders zum vierten Mal ausrichtet, ist eine Einladung an Klein und Groß, Jung und Alt.

Auch die Stadtbücherei Bergisch Gladbach ist in diesem Jahr wieder zu Gast im Kunstmuseum. Wer noch keinen Leseausweis hat, kann sich gleich anmelden und direkt vor Ort Bücher, Hörspiele und mehr ausleihen. Es gibt die Möglichkeit, die Hörstation, Tiptoi-Medien und eine Toniebox auszuprobieren. Auch die Bee-Bots, der digitale Zuwachs der Stadtbücherei, können getestet werden. Mit einem Wettrennen der kleinen programmierbaren Bienenroboter können die Besucherinnen und Besucher spielerisch ihr analytisches und vorrausschauendes Denken trainieren.

Im offenen Workshopangebot im Atelier des Kunstmuseums kann man Bücher in Kunst-Objekte verwandeln.

Und der Eintritt in die Ausstellung "KUNST ist immer eine Behauptung. SAMMELN auch. 50 Jahre Sammlung Kraft" ist auch frei!

       

Festprogramm:

14.00 Uhr · für Kinder ab 5 Jahre
Hedwig Munck zeichnet und liest „Die kleine Königin – Ein Königreich für einen Drachen“

15:15 Uhr · für Kinder ab 9 Jahre
Autorenlesung · Fabian Lenk
„Die Zeitdetektive – Barbarossa und der Raub von Köln“

16:30 Uhr · für Kinder ab 3 Jahre
Mitmach-Konzert · Oliver Steller und Stehschlagzeuger Thomas Diemer. Oliver Steller präsentiert sein neues Kinderprogramm!
Eintritt frei wie für das gesamte Familienfest!

Workshopangebot von 14:00 – 17:00 Uhr für jedes Alter!
„Upcycling-Kunst aus Büchern“ mit Anna Arnold


Alle Infos unter www.kaeptnbook-lesefest.de

Illustration: Juliane Steinbach